PAN-JUMBIE

So hat man Bach noch nicht gehört!

DE – Eine Steelband spielt Johann Sebastian Bach: Mit ihren Interpretationen bekannter und beliebter Bach-Werke im ersten Teil und karibischen Calypso-Klängen im zweiten Teil des Abends berauschte das Renegades Steel Orchestra beim SHMF-Konzert in Timmendorfer Strand das Publikum.

Timmendorfer Strand

Johann Sebastian Bachs majestätische Orgelwerke, seine Kantaten und harmonisch ausgearbeiteten Kompositionen – gespielt auf Steeldrums und sonst nichts? Was erst einmal kaum vorstellbar scheint, überzeugte am Donnerstagabend beim SHMF mit dem Auftritt einer der ältesten Steelbands Trinidads bereits zum Auftakt.

Das Renegades Steel Orchestra spielt zur Eröffnung Bachs Fuge g-Moll. Von den Steelpans steigt eine Klangfülle und -tiefe auf, die dem dichten, satten Sound einer Orgel, für die das Stück geschrieben ist, sehr nahe kommt. Was für eine Überraschung! Die Schlaginstrumente bergen so viele Klangfarben und Stimmlagen, dass sie die Melodik der Bachschen Kompositionen nahezu wie ein ganzes Orchester abbilden können. Das Publikum lauscht mit gespitzten Ohren und ist vom Fleck weg gebannt. So hat man Bach noch nicht gehört.

Read more